VKUClaim

Aktuell

Südfriedhof und Gartenvorstadt sind am Wochenende besser erreichbar

Die VKU hat die Fahrtzeiten der Linie C40, vom Südfriedhof über die Gartenvorstadt bis zum Unnaer Bahnhof, am Wochenende deutlich ausgeweitet. Auch die Anbindung an den Zug RB59 nach Dortmund wurde angepasst.

Samstags 60-Minuten-Takt bis in den Abend mit Kleinbussen
Samstags verkehrt die VKU-Linie C40 im attraktiven 60-Minuten-Takt bis in die Abendstunden. Möchte man die Innenstadt oder den Unnaer Bahnhof zur Abendzeit noch erreichen, so ist dies kein Problem mehr. Der letzte Bus startet am Südfriedhof um 20:59 Uhr. Früher war eine Fahrt nach 17 Uhr bereits nicht mehr möglich. Auch die Fahrten aus der Stadt hinaus haben sich ebenfalls verbessert. Hier fährt der letzte Bus um 20:37 Uhr vom Bahnhof zum Südfriedhof.

Sonn- und feiertags 60-Minuten-Takt mit dem TaxiBus
Sonntags gab es auf VKU-Linie C40 gar keine Fahrtmöglichkeit. Nun kann ein TaxiBus im 60-Minuten-Takt zwischen 9 Uhr bis 21 Uhr bestellt werden. Die TaxiBusse verkehren sonntags vom Bahnhof zur Talstraße in der Gartenvorstadt und zurück und können zu allen Unterwegshaltestellen bestellt werden. Die Bestellung für den TaxiBus muss mindestens 30 Minuten vor der Abfahrtzeit allerdings spätestens bis 20 Uhr unter der kostenlosen Telefonnummer 0 800 3 / 50 40 31 aufgegeben werden. Auch die Preise der TaxiBusse sind komfortabel, denn eine TaxiBus-Fahrt kostet genauso viel wie eine Busfahrt und selbstverständlich können auch vorhandene gültige Busfahrkarten genutzt werden.

 

Linienfahrplan der C40

Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten ServiceZentrale fahrtwind unter Telefon 0 800 3 / 50 40 30 (elektronische Fahrplanauskunft, kostenlos) oder 0 180 6 / 50 40 30 (personenbediente Fahrplanauskunft, pro Verbindung: Festnetz 20 ct / mobil max. 60 ct) oder im Internet www.vku-online.de.